Masterabschluss Spez. Inklusive Pädagogik

1) Masterarbeit im anderen Fach

Wenn Sie die Masterarbeit in Ihrem anderen Unterrichtsfach und nicht in der Inklusiven Pädagogik verfassen, müssen Sie beim SSC Lehrer*innenbildung, nur Ihre Sammelzeugnisse einreichen. Denn die Organisation der Masterarbeit/-prüfung sowie die Ausstellung der Abschlussunterlagen übernimmt das Unterrichtsfach, in dem Sie die Masterarbeit schreiben.

Sobald alle vorgesehenen Lehrveranstaltungen im Sammelzeugnis aufscheinen und positiv beurteilt sind, kann das Sammelzeugnis für die Allgemeinen Bildungswissenschaftlichen Grundlagen (ABG) und für die Spez. Inklusive Pädagogik (IP) eingereicht werden.

Bitte senden Sie uns folgende Informationen beratung.inklusivepaedagogik@univie.ac.at

  • Name
  • Matrikelnummer
  • Studienkennzahl
  • Sammelzeugnis

Für die Bearbeitung Ihres Abschlusses rechnen Sie bitte mit 2-4 Wochen Bearbeitungszeit.

 

2) Abschluss Spez. IP als Erweiterungsstudium 

Wenn Sie die Spez. Inklusive Pädagogik im Erweiterungsstudium studieren, muss keine Masterarbeit verfasst, sondern nur die Masterprüfung abgelegt werden. Für Details lesen Sie bitte die entsprechenden Kapitel im Handbuch (Kap. 5 und 6).

3) Masterarbeit in der Spez. Inklusive Pädagogik

Im Masterstudium ist das Fach, in dem die*der Lehramtsstudierende die Masterarbeit schreibt, auch für die Organisation der Masterprüfung und die Erstellung der Abschlussdokumente zuständig. Im folgenden Handbuch finden sich alle Informationen.

 Handbuch

Unten stehend finden Sie eine Liste mit potenziellen Betreuerinnen für Ihre Masterarbeit in der Spez. Inklusive Pädagogik. Bitte wenden Sie sich direkt an die jeweiligen Personen.

 Betreuerinnen Masterarbeit


Kontakt

Bitte senden Sie eine Mail an beratung.inklusivepaedagogik@univie.ac.at.