Bachelorstudium Lehramt

Im kombinationspflichtigen Bachelorstudium des Verbunds Nord-Ost werden 26 Unterrichtsfächer und die Spezialisierung Inklusive Pädagogik angeboten. Die Regelstudiendauer beträgt 8 Semester und schließt mit dem Bachelor of Education ab.

Wenn Sie ein drittes UF dazunehmen möchten, können Sie sich dafür in Form eines Erweiterungsstudiums zulassen. Nähere Informationen dazu finden Sie hier

  • Der Studienplan Allgemeine Bildungswissenschaftliche Grundlagen gibt Ihnen eine Übersicht über den Studienaufbau für diesen Teilbereich des Lehramtsstudiums.
  • Im Allgemeinen Curriculum für das gemeinsame Bachelorstudium zur Erlangung eines Lehramts im Bereich der Sekundarstufe (Allgemeinbildung) im Verbund Nord-Ost finden Sie detaillierte Informationen zu den Studienzielen und den Modulbeschreibungen. 
  • Informationen zu allen Lehramtsfächern und der Spezialisierung Inklusive Pädagogik finden Sie auf den allgemeinen Info-Seiten zum Thema Studieren.

Corona

Studierbarkeit im Sommersemester 2021

Im SoSe 2021 wird die Lehre aufgrund der Pandemie bis auf weiteres digital angeboten. Bitte beachten Sie, dass für das Lehrangebot der Fächer diese zuständig sind.

 

Studienbeginner*innen

Studierende, die im Sommersemester 2021 mit dem Studium beginnen, aber aus zwingenden Gründen (Einreisehemmnisse, Risikogruppe etc.) nicht an den Standort Wien kommen können, haben dennoch die Möglichkeit Studienangebote in den Allgemeinen Bildungswissenschaftlichen Grundlagen wahrzunehmen, da bis auf weiteres alle Lehrveranstaltungen digital angeboten werden. Informationen finden sich rechtzeitig auf u:find.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das StudienServiceCenter Lehrer*innenbildung beratung.lehrerinnenbildung@univie.ac.at

 

Studierende

Studierende, die schon im Lehramt sind und aus zwingenden Gründen (Einreisehemmnisse, Risikogruppe etc.) nicht vor Ort sein können, haben ebenso die Möglichkeit Studienangebote in den Allgemeinen Bildungswissenschaftlichen Grundlagen wahrzunehmen, da bis auf weiteres alles digital angeboten wird.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das StudienServiceCenter Lehrer*innenbildung beratung.lehrerinnenbildung@univie.ac.at.

Lehramtsschwerpunkt Digitalisierung (10 ECTS)

Der Schwerpunkt wird im freien Wahlbereich angeboten und ermöglicht es eine Zusatzqualifikation im Bereich Digitalisierung zu erwerben und auszuweisen. Er setzt sich aus dem allgemeinen Proseminar „Forschungsgeleitete Lehre & Digitalisierung” und jeweils einem Fachdidaktik-spezifischen Seminar zusammen. Das allgemeine Proseminar beschäftigt sich mit mediendidaktischen Aspekten der Digitalisierung, während das fachspezifische Seminar digitale Unterrichtsmedien im jeweiligen Fachkontext verortet. Beide Seminare beinhalten die praktische Anwendung von Digitalisierung vor einem theoretischen Hintergrund. Empfohlen wird das allgemeine Proseminar zuerst oder parallel zur fachdidaktischen LV zu besuchen. Für den positiven Abschluss beider Seminare wird ein Zusatzzertifikat ausgestellt.

Angebot WS 2021

Allgemeine Bildungswissenschaftliche Grundlagen:

Fachdidaktische Seminare:

 

Voraussichtliches Angebot SoSe 2022

Fachdidaktische Seminare:

  • Fachdidaktik Germanistik:
    100050 PS FD Deutschunterricht digital (Matthias Leichtfried)

  • Fachdikatik Sport:
    SE BuS 2.0 - Digitale Bildung, Körper und Bewegung, Forschungsseminar
  • Fachdidaktik Informatik
    051988 VU Kompetentes Lehren und Lernen mit digitalen Medien in der Sekundarstufe

 Studienplan ABG Bachelor

 Curriculum ABG Bachelor

 Studienplan ABG - Kombination mit künstlerischem Fach (Akademie der bildenden Künste)