Erweiterungsstudium

Ein drittes Unterrichtsfach kann in Form eines Erweiterungsstudiums studiert werden.

 

Voraussetzung

Voraussetzung ist ein bestehendes oder abgeschlossenes Lehramtsstudium (BA oder Diplom) an einer österreichischen Universität. AbsolventInnen eines PH-Studiums können kein Erweiterungsstudium absolvieren.

 

Zulassung

Die Zulassung ist innerhalb der allgemeinen Zulassungsfrist möglich. Wenn Sie über eine aktive Zulassung an der Universität Wien verfügen, können Sie die Zulassung zum Erweiterungsstudium per E-Mail an bachelor.zulassung@univie.ac.at beantragen.

Beim UF Bewegung und Sport muss die Registrierung zur Ergänzungsprüfung zum Nachweis der körperlich-motorischen Eignung bis 17. Juli erfolgen. Wählen Sie bitte in u:space das Bachelorstudium "Sportwissenschaften" aus und schreiben Sie danach ein E-Mail, um dort anzugeben, dass Sie das Unterrichtsfach nach der Absolvierung der Prüfung dazunehmen möchten. Sie können nach der positiven Absolvierung der Ergänzungsprüfung das Erweiterungsstudium belegen.

Eine Teilnahme am Eignungsverfahren für Lehramtsstudien ist für die Zulassung zum Erweiterungsstudium nicht notwendig.

Sie können nicht gleichzeitig mehr als ein UF als Erweiterungsstudium studieren. Möchten Sie z.B. zwei UF dazunehmen, müssen Sie sich für ein zweites Lehramtsstudium zulassen.

 

Inhalt

Es wird nur das jeweilige Fach studiert. Die Bildungswissenschaftlichen Grundlagen sind über die Kombination abgedeckt. Bitte beachten Sie, dass Sie im Erweiterungsstudium einen Wahlbereich von 5 ECTS absolvieren müssen.

 

Abschluss/Zeugnis

Mit dem Erweiterungsstudium erwerben Sie keinen akademischen Titel. Es wird nur ein Zeugnis verliehen, das in Verbindung mit dem Abschluss der Kombination gültig ist.