International studieren

Foto: Universität Wien

Ein Auslandsaufenthalt während des Studiums ist die beste Möglichkeit, neue Länder, (Wissens-)kulturen, Sprachen und Menschen kennen zu lernen und bietet:

  • Persönliche Vorteile - Selbstbewusstsein, Unabhängigkeit, Selbstständigkeit
  • Akademische Vorteile - Neue Ansätze, andere Blickwinkel, erweiterter Horizont
  • Karrierevorteile - Sprachkenntnisse, Vernetzung, Employability

Studierende der Universität Wien, die einen Studienaufenthalt im Ausland absolvieren möchten, finden Informationen unter der Rubrik Outgoings.

Studierende, die von einer Partneruniversität für einen Aufenthalt an der Universität Wien nominiert wurden, finden Informationen unter der Rubrik Incomings.

Erfahrungsbericht

Blogartikel „Ein Studienjahr in Finnland – Mein Abenteuer im hohen Norden“ – Martin Brandl erzählt von seinem Studienaufenthalt über Campus Europae an der University of Finland