Pädagogisch-praktische Studien (Master)

Praxisphase Master

Die Praxisphase Master (MP) stellt den umfangreichsten Schulkontakt während des gesamten Studiums dar und umfasst inklusive Begleit-Lehrveranstaltungen 30 ECTS-Punkte.

Die Praxisphase kann im Rahmen eines Praktikums oder einer eigenen Unterrichtstätigkeit an einer Sekundarstufe im betreffenden Fach absolviert werden.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Praxisphase an der eigenen Schule (Sekundarstufe!) zu absolvieren (Unterricht im anderen Fach oder andere Beschäftigung an einer Schule).

Alle weiteren Informationen dazu finden sich hier.

 

Sonderformate Praxisphase Master

Für die Absolvierung der Praxisphase Master (MP) wurden in manchen Fächern Sonderformate konzipiert.

Alle weiteren Informationen dazu finden Sie hier.