TutorInnen gesucht!

03.12.2018

Fur die VO Digitale Bildung des Zentrums für LehrerInnenbildung werden für das Sommersemester 2 TutorInnen (4h / Woche) gesucht.

Die VO beschäftigt sich mit Grundlagen der Digitalisierung im Bildungsbereich, gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung und dem Einsatz von Technologie im Unterricht.

TutorInnen (Studentische Mitarbeiter gemäß § 30 Kollektivvertrag) sind teilzeitbeschäftigte ArbeitnehmerInnen, die bei Abschluss des Arbeitsvertrages ein für die in Betracht kommende Verwendung vorgesehenes Master-(Diplom-)Studium noch nicht abgeschlossen haben.

 

Tätigkeitsbeschreibung
  • Begleitende Betreuung von Studierenden im Rahmen der Lehrveranstaltung
  • Vor- und Nachbereitung der Lehrveranstaltung
  • Durchführung von mit Lehraufgaben verbundenen Verwaltungstätigkeiten
  •  Mitwirkung an Evaluierungsmaßnahmen
  • Prüfungsaufsicht

 

Anforderungen
  • Interesse am Thema Digitalisierung im Bildungsbereich
  • Sicherer Umgang mit Technologie
  • Bereitschaft mit Moodle zu arbeiten
  • Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
  • Höflicher Umgang mit anderen Studierenden

 

Rahmenbedingungen
  • Das Arbeitsverhältnis wird für 6 Monate pro Semester abgeschlossen (Sommersemester 2019, d.h. März bis August)
  • Dauer und Beschäftigungsausmaß des Arbeitsverhältnisses: 4h / Woche
  • Gesamtarbeitsausmaß: 60 Stunden
  • Monatsgehalt: €144,0 / Gesamtgehalt: €1011,50

 

Bewerbung

Bitte senden Sie einen Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben bis 18.1.2019 an: fares.kayali@univie.ac.at