Einladung zum Workshop "Diversität, Integration und Migration an österreichischen Schulen"

14.01.2022

Das MiCREATE ("Migrant Children and Communities in a Transforming Europe") Team der Universität Wien lädt herzlich ein zum Workshop für Schulpersonal: „Herausforderungen und Chancen von Diversität, Integration und Migration in österreichischen Schulen"

Der Workshop kann an zwei Terminen besucht werden:

  • 31.01.2022, 16-19 Uhr
  • 02.02.2022, 16-19 Uhr

Im Rahmen des von der Europäischen Union geförderten Projektes MiCREATE wurden die aktuellen Rahmenbedingungen für die Integration von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund an österreichischen Schulen analysiert. Ziel des Projektes ist es, ein politisches und gesellschaftliches Verständnis von Integration zu entwickeln, das die Perspektive von Kindern und Jugendlichen miteinbezieht. Das MICREATE Team hat hierfür mit einem kindzentrierten Ansatz gearbeitet und im Rahmen des Projekts mit Kindern und Jugendlichen Umfragen, Interviews und Fokusgruppen durchgeführt sowie Toolkits für Lehrer*innen evaluiert und verbessert. In diesem Workshop können Lehrer*innen und Schulpersonal von dem gewonnen Wissen profitieren, mehr zum Umgang mit Vielfalt lernen und sich zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationserfahrungen weiterbilden.

Die Vortragenden:

Stella Wolter BA BA MA, Anthropologin und Politikwissenschaftlerin

Lara Smech BA MA, Anthropologin und Sozialarbeiterin

Mira Liepold BA MA, Politikwissenschaftlerin und Sozialarbeiterin

 

Aufgrund von Covid19 wird diese Veranstaltung online über Zoom stattfinden. 

 

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung per E-Mail an stella.wolter@univie.ac.at notwendig. Bitte nennen Sie auch den Tag, an dem Sie teilnehmen möchten! 

>> Flyer zum Workshop